Online-Trainings

Team-Coaching und Team-Entwicklung

Team-Coaching und Team-Entwicklung hilft dabei, den Zusammenhalt im Team zu festigen und die Zusammenarbeit zu optimieren. Konflikte werden gelöst, kritische Team- und Veränderungsprozesse bewältigt, künftige Herausforderungen berücksichtigt. Ziel ist, eine nachhaltige und kontinuierliche Entwicklung des Teams zu ermöglichen.

Mögliche Themen und Anlässe für ein Team-Coaching

  • Konfliktmanagement und Konfliktklärung 
  • Entscheidungsfindung 
  • Stärkung der Zusammenarbeit 
  • Gestaltung der Team-Kommunikation 
  • Stärkung in Belastungs- und Krisensituationen 
  • Klärung von Rollen und Verantwortung 

Mögliche Themen und Anlässe für Team-Building und Team-Entwicklung
(auch in Kombination mit einem Team-Event)

  • Standortbestimmung und Optimierungspotenzial 
  • Begleitung von Feedback-Prozessen 
  • Team-Ziele und Team-Ausrichtung 
  • Zusammenführung von Teams 
  • Entwicklung von Leitlinien und Team-Werten 
  • Moderation von Strategie- und Klausurtagungen

Inhalte für thematische Team-Workshops

  • Innere Balance und Resilienz 
  • Feedback als Erfolgsfaktor 
  • Umgang mit Konflikten 
  • Einander verstehen 
  • Team-Dynamik 

Je nach Thema und Zielsetzung setze ich unterschiedliche systemische Methoden ein. Diese Methoden dienen zur Ziel- und Ressourcenarbeit und verfolgen einen lösungsorientierten Ansatz. Wertebasierte Verfahren (profilingvalues, 9 Levels) werden für die Arbeit mit Leitlinien und Team-Werten eingesetzt.

Maßnahmen zum Team-Coaching und zur Team-Entwicklung können auf Stundenbasis, als Halbtages- oder Ganztages-Veranstaltung stattfinden. Die Maßnahmenplanung mit Zielsetzung und Inhalten wird in Form eines Konzepts definiert. Die Treffen finden entweder bei Ihnen im Unternehmen (insite) oder an einem externen Veranstaltungsort (offsite) statt.

Sprechen Sie mit mir über Ihr Team-Anliegen: 0821/4557634

Das Team-Barometer

Das Team-Barometer ist ein halbtägiger Workshop zur Standort- und Potenzial-Analyse. Ich erarbeite mit dem Team ein Ist-Bild der momentanen Team-Situation. Im Abgleich
zum gewünschten Ziel-Bild werden dann bereits vorhandene Stärken und Ressourcen, aber auch das mögliche Optimierungs-
potenzial für eine noch bessere Zusammen-arbeit und Team-Performance erschlossen.